Hecht - Kontaktlinsen

Orthokeratologische Kontaktlinsen

Orthokeratologische Kontaktlinsen, oder kurz „Ortho-K-Linsen“, werden über Nacht getragen. Sie modellieren in dieser Zeit die Hornhaut in eine für das scharfe Sehen optimierte Form. Nach der ersten Nacht ist die Kurzsichtigkeit bereits um 60 bis 70 Prozent reduziert. Nach drei bis fünf Tagen ist sie in der Regel völlig verschwunden.

Die Veränderung ist jedoch nicht dauerhaft. Die Hornhaut bildet sich allmählich wieder in ihre ursprüngliche Form zurück. Sobald man die Anwendung der Ortho-K-Linsen einstellt, kommt der alte Sehfehler langsam zurück.

Lassen sie sich persönlich beraten

Tagsüber wird keine Sehhilfe mehr benötigt: Die Augen sehen ohne Kontaktlinsen oder Brille scharf.
Die Korrektur durch die Linse ist vollständig reversibel, anders als eine Hornhautoperation zur Sehkorrektur (zum Beispiel LASIK, LASEK etc.).

  • mit Kurzsichtigkeit bis -4,50 dpt
  • mit geringer Hornhautverkrümmung (max. 1,5 dpt)
  • Weichlinsenträger mit Trockenheitsgefühl
  • Hartlinsenträger mit Fremdkörpergefühl
Farbige Kontaktlinsen Optiker Heilbronn Michael Münch Eyewear

Farbige Kontaktlinsen

Auf jeden Fall ein Hingucker! Im Trend sind momentan farbige Kontaktlinsen. Exklusiv bei uns! Ob für eine Veranstaltung wie Halloween oder passend zum Outfit, wir beraten Sie gerne. Ändern sie nach belieben Ihre Augenfarbe just for fun und temporär!

Lassen sie sich persönlich beraten